Besuch „Haus der Geschichte in Bonn“ mit der LF118, LF218 & MK618


Vom zerstörten Nachkriegsdeutschland ging es über die Entstehung des Grundgesetzes durch einen „Rosinenbomber“ in die Geschichte der BRD und DDR. Ein nachgebauter Grenzübergang veranschaulicht realitätsnah die Düsternis der DDR Grenzposten.


Einen farbenreich Kontrast dazu bietet eindrucksvoll das original italienische Eiscafé des Westens samt Jukebox, in dem das Leben zu pulsieren scheint.
Über den Kalten Krieg gelangen wir zum Mauerfall 1989 und weiteren aktuellen Herausforderungen an das vereinigte Deutschland. „German Angst“ lautete folgerichtig auch der Titel der bis 19. Mai 2019 gelaufenen Sonderausstellung im Foyer des Museums.

Danke Bonn, für deine Ausstellung!

 wwschool logo

___________________________________

Anmeldung bei SchülerOnline
Vollzeitbildungsgänge: 04.02.2019-08.03.19,
Duale Bildungsgänge: ganzjährig möglich.

Informationen über Status und Klassenzuteilung finden Sie hier ebenfalls.

Bewerbungen für Vollzeitbildungsgänge müssen postalisch in Schriftform (ohne Bewerbungsmappe) eingereicht werden - per E-Mail zugesandte Bewerbungen sind nicht gültig.

Wir möchten Sie freundlichst bitten von Nachfragen zum Stand Ihrer Anmeldungen abzusehen. Sie werden automatisch über SchülerOnline über den aktuellen Status informiert.

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu Ihrer Bewerbung finden Sie unter
Bildungsangebot sowie unter
Service-Downloads

_______________________________

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten
Sie die Nutzungsordnung zur schulischen IT

_______________________________

Hinweise zur Datenverarbeitung nach DSGVO für

Schüler und Eltern (VO DV I)

Lehrer (VO DV II)

______________________________